Berichte

Freitag, 04. Januar 2019

Was wäre ein Jahresende ohne das "Hello"-Konzert am Vortag im Planetarium Bochum? Für mich nur eine halbe Sache, und mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da. Das in Zusammenarbeit mit den Schallwende-Verein veranstaltete Jahresabschluss-Konzert hat noch nie unter schlechtem Zuspruch gelitten - ganz im Gegenteil, ein ausverkauftes Kuppelrund am 30. Dezember ist der Normalfall. Für "Hello 2019" konnte Sylvia Sommerfeld aber einen ganz besonderen Coup landen und Tangerine Dream verpflichten. Die Resonanz war entsprechend: Gleich zwei Konzerte wurden für diesen Abend angekündigt, und beide waren nach wenigen Tagen ausverkauft.

hello2019 banner

Sonntag, 16. Dezember 2018

B-Wave ist von den "großen" EM-Festivals mit mehreren Konzerten traditionell immer das letzte im Jahr, mit einem Termin Anfang Dezember. Nicht immer schaffe ich es dorthin, stehen in der Adventszeit für mich (und vermutlich auch für andere) noch diverse andere, nicht EM-bezogene Termine an. Diese Jahr hat es aber gepasst, und ich mache mich kurz nach Mittag auf den Weg zum Kulturzentrum "De Muze" in Heusden-Zoldern.

bwave 2018 banner

Samstag, 24. November 2018

Wir schreiben das Jahr 1985: Helmut Kohl ist gerade einmal seit drei Jahren Bundeskanzler, ich bin von meinem Abitur noch zwei Jahre entfernt, und Johannes Schmoelling verlässt Tangerine Dream, um eine Solo-Karriere zu beginnen. Man sollte es nicht für möglich halten, aber in den 33 Jahren, die seitdem vergangen sind, ist eine lange und beeindruckende Liste von Studioalben zusammengekommen, aber noch kein einziges Solo-Konzert. Das soll sich an diesem Abend ändern. "Zeit - From Wuivent Riet to The Immortal Tourist" ist der ambitionierte Titel des Konzerts, ein Brückenschlag von seinem ersten Solo-Album bis zum aktuellen CD mit Robert Waters. Selbiger wird ihn heute auch auf der Bühne unterstützen.

Sonntag, 04. November 2018

Es gibt Veranstaltungs-Orte, zu denen fahre ich mindestens zweimal im Jahr, und zu anderen führt mich genau einmal im Jahr der Weg. Es gibt aber auch die Events, die nur alle paar Jahre einmal stattfinden. Konzerte in der Dechenhöhle sind so ein Fall, und ebenso verhält es sich mit dem Synthesizer-Dinosauriertreffen in Bocholt. Das letzte Treffen datiert von 2015, und lange stand in den Sternen, ob jemals wieder eines zustande kommen würde. 2018 hat es doch wieder einmal geklappt, und so führt mich bei herbstlichem Wetter der Weg in das Bocholter Kulturzentrum "Alte Molkerei".

dino 2018 banner

Sonntag, 28. Oktober 2018

Dunkle Wolken ziehen über das RaboTheater in Oirschot auf, wenn auch nur metaphorisch. Denn der Fortbestand des Theaters in Oirschot ist ungewiss. Auch E-Live selbst musste wieder um Zuschauer kämpfen. Ein strahlendblauer Himmel und tolle musikalische Acts vertrieben jedoch an diesem Tag die trübe Stimmung und sorgten für ein unvergessliches, musikalisches Erlebnis.

elive 2018 banner

Dienstag, 16. Oktober 2018

Es ist Herbst, und langsam wieder die Zeit, sich mehr drinnen als draußen zu beschäftigen: Auch wenn der "goldene" Oktober noch den einen oder anderen warmen Tag zu bieten hat, werden die Tage unverkennbar kürzer und die Feiertage sind auch nicht mehr in allzu weiter Ferne. Zeit zur Einkehr? Wenn ja, warum dafür nicht einmal ein paar besinnliche und ruhige Stunden in einer Kirche verbringen?

tmaludger 2018 banner

Sonntag, 14. Oktober 2018

Herbstzeit ist Zirkuszeit, besonders wenn es um elektronische Musik geht, denn Ende September oder Anfang Oktober öffnet der der Electronic Circus seine Pforten. Seit ein paar Jahren hat er seine Zelte in Detmold aufgeschlagen, genauer gesagt im Detmolder Sommertheater, das direkt neben der Musikhochschule liegt. Ein durchaus passender Ort für ein Musikfestival.

ec 2018 banner

Dienstag, 25. September 2018

Es ist unverkennbar der Beginn der nächsten Jahreszeit. Der Jahrhundertsommer 2018 ist vorüber, die Temperaturen haben das für diesen Monat zu erwartende Niveau erreicht und das Wetter ist herbstlich wechselhaft. Am heutigen Samstag geht es aber an einen Ort, wo die Temperatur über das ganze Jahr gleich ist, und das ganz ohne Klima-Anlagen: die Dechenhöhle, eine Tropfsteinhöhle bei Iserlohn.

electric cave 2018 banner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.