Prima! Die nächste Band aus der EMschen Hochzeit (mit langem O) hat den Weg auf die Bühne und ins Rampenlicht wiedergefunden. Coral Cave, musikalischer Begleiter vieler Schwingungensendungen, veröffentlichten ein neues Album mit Namen "the 4th" und vermengen wieder ihren retrointensiven Sound der 90er mit einigen Klavierelementen und setzen damit nahtlos an die damalige Zeit an. Eric und Thilo hatten sich speziell zum Kleinfestival im Hammschen Garten von Schwingungen-Winnie eingefunden, um dort nach fast 2 Jahrzehnten zu reunionieren und präsentierten einen gelungenen Mix aus Alten und Neuen Stücken. Dem Rezenseur gefallen die Pianoresken Elemente noch einen "halbe Note" besser als die sonst sehr gefälligen Chilltracks. Es lässt ausserdem vermuten, dass es nun nicht wieder unzählige Jahre dauern wird, bis die beiden einen nächsten Termin "zum was auch immer" finden werden. Please Comeback!

Passend zum Treffen hat empulsiv auch gleich nochmal investigativ nachgefragt.

https://www.youtube.com/watch?v=yWpPAND6rlY

Stefan Erbe

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok