Raumzeit

filter kaffeeempulsiv stellt die Künstler des ersten Raumzeit-Festivals vor. Hier, Mario und Frank.

Filter-Kaffee - das sind die kaffeetrinkenden Klangtüftler Frank Rothe und Mario Schönwälder aus Berlin. Seit 2007 zusamnmenarbeitend, haben sie sich der "Berliner Schule" verschrieben. Das Instrumentarium beinhaltet aus allten Klangwelten etwas. Neben analogen Synthesizern finden virtuell-analoge Geräte ebenso ihren Platz wie PlugIns im Rechner. Ihre bisherigen CD-Veröffentlichungen folgen mit den Titeln den Größenangaben von Filtertüten für das Kochen von Kaffee, wie sie bis 1960 gebräuchlich waren. "100", "101", "102", "103" und "104" sind bisher bei Manikin Records erschienen. Konzertreisen führten sie nach Belgien, Deutschland und den Niederlanden.

www.manikin.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.