Rezensionen

Sundown Cafe ist eine Kooperation zwischen Celestial View aus Österreich und dem Kuutana Serenity aus Kanada, die sich beide auch Solo in den Bereichen Chill-out und Downtempo Elektronik bewegen. Mit Sunset Dreams liegt nun eine gemeinsame Produktion auf dem Tisch, die fünf sehr chillige aber auch leicht jazzig angehauchte Tracks präsentiert. Die ruhigen und leicht treibenden Rhythmen der einzelnen Stücke treten in Verbindung mit entspannenden Melodien und Flächen, durchzogen von einem auf den Punkt gebrachten Saxophonspiel (auf einem Korg M3 ;)). Von der Länge her (ohne Sampler knapp unter 30 Minuten) eher eine EP als ein Album, aber für 3 EUR auch entsprechend günstig. Also für wenig Geld genau die richtige Musik, um sich eine Liege am Strand zu schnappen und am besten in Gesellschaft die Schönheit der Welt zu genießen.

Bezug: http://sundowncafe.bandcamp.com/

Stefan Schulz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.