Rezensionen

Berichte

Ein Leben für die Musik -In Erinnerung an Sylvia Sommerfeld

(engl. below)(Update: 10.01. FB-Erinnerungsarchiv eingerichtet siehe https://www.facebook.com/In-Erinnerung-an-Sylvia-Sommerfeld-104381255472323)Wer als Liebhaber der traditionellen elektronischen Musik die vergangenen Jahrzehnte aktiv begleitet hat, wird irgendwann unweigerlich auf den Namen von Sylvia Sommerfeld gestoßen sein. Entweder bei einer der zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen, die sie als Vorsitzende und Macherin des schallwende e.v. veranstaltet hat oder auch als Radio-Moderatorin, sowie als Host und Organisatorin des Schallwelle-Preises. Ihre Liebe zu dieser Musik, deren Musiker*innen, Fans und Freunden war über die vielen Jahrzehnte eines ihrer wesentlichen Lebenselixire und hinterlässt nach ihrem Tod nicht nur ein sehr bedeutsames Lebenswerk, sondern auch eine große Lücke. Sylvias Begeisterung, ihr Wille und ihre Beständigkeit... Weiterlesen ...

Schallwelle 2022 : Ausblicke und Informationen

Alfred Arnold und Stefan Erbe befragten Martin Stürtzer zur neuen Kategorie zur kommenden Schallwelle-Preisverleihung und berichten außerdem über die Ereignisse am 30.12. auf dem Hello-Konzert im Planetarium Bochum.  Weiterlesen ...

Jubiläum und Neuanfang 2021 - Zehn Jahre Sound of Sky

Auch wenn Herbst und Winter noch die einen oder anderen Corona-Unannehmlichkeiten bringen werden, so werden mir diese Monate als diejenigen in Erinnerung bleiben, in der ich einen guten Teil meines "alten Lebens" zurück bekommen habe: Zuerst der Neustart von E-Live in Eindhoven, und eine Woche danach der erste Besuch im Bochumer Planetarium seit über anderthalb Jahren. Wie es sich so ergibt, ist das auch nicht irgendein Termin, sondern das zehnjährige Jubiläum von Stefan Erbes "Sound of Sky". Weiterlesen ...

Raumzeit Festival

empulsiv spendet an Spenden-Shuttle

Und auch der 2. Teil der Erlöses ist auf dem Weg. Nachdem wir den ersten Teil vorgestern an Unsichtbar e.v. übermittelt haben, wurden heute weitere 600 Euro einen tollem Projekt gespendet. Spenden-Shuttle ist eine ehrenamtliche Organisation im Ahrtal die von Menschen, Firmen und Freiwilligen ins Leben gerufen wurde, um direkt vor Ort aktive finanzielle Unterstützung leisten zu können. Die Macher haben bereits einige hundert Tausend Euros zusammen getragen. Zusätzlich koordinieren sie die Helfertrupps die aus ganz Deutschland noch immer ins Ahrtal fahren um dort selbst Hand anzulegen. Empulsiv hat aber nicht nur eine einmalige Spende überwiesen sondern eine eigene Spendenaktion dort initiert... Weiterlesen ...

Empulsiv spendet an Unsichtbar e.v.

Stefan Erbe übergab heute symbolisch die erste Spende des Erlöses aus dem Raumzeit-Festivals an Bea Wachsmann von Unsichtbar e.v. Lange hatten wir nach einem geeigneten Spendenziel gesucht und mit Unsichtbar e.v. einen regionalen Verein gefunden, der nicht nur die Auswahlkriterien zur Flutopferhilfe erfüllt, sondern darüberhinaus sehr vielschichtig agiert. Bea Wachsmann erzählte uns von den vielen Projekten die sie aktuell initiert haben und wie wichtig es ist, grenzenübergreifend Obdachlose, Bedürftige und Flutgeschädigte zu unterstützen. Einen besonderen Dank geht für die Vermittlung an Ralf Schäpe von Radio Hagen, der uns von der Arbeit von Unsichtbar im Vorfeld erzählen konnte. Unsichtbar e.v. nutzt bei seiner... Weiterlesen ...

Magazin

Schiller im Interview - Zufälle und alles bleibt anders

Wer in diesen Tagen die Elektromusikalische-Konzertlandschaft betrachtet, wird sicher auch über die vielen kommenden Arena-Tour-Termine von Schiller stolpern und sich gedanklich kopfnickend nicht mehr darüber wundern, dass sich Christoper von Deylen über die letzten 20 Jahre eine erstaunlich große Fanbase geschaffen hat. Dabei gilt dies mittlerweile nicht nur für den deutschen Raum, sondern auch für viele andere Länder und deren Events, wie z. B. vor ein paar Wochen in Moskau. Selbst sein Ausflug in den Iran versammelte dort 30.000 Besucher und hinterließ ein besonderes Highlight, von dem er in diesem Interview berichten wird. Aber nicht nur seine Erzählungen von den vielen... Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.