Magazin

Kategorie: Magazin

vr portraitsm„Lernen, Ausprobieren, Wagen, Machen. Und wieder von vorne. Mein Credo seit fast 50 Jahren.“

Unterricht mit 9 Jahren für Akkordeon, nach einem halben Jahr Mitspieler im Schulorchester. Später Ausbildung an der Klassischen Gitarre. Ab Ende der Siebziger Projekte mit eigenen Musikgruppen oder Studioarbeiten. In den Achtzigern Aktivitäten in verschiedenen Gruppen als Keyboarder oder Gitarrist, Ausrichtungen Pop, Rock, Latin, Jazz. Darunter Zusammenarbeiten mit den späteren ECHO Jazz Preisträgern Andre Nendza (bass) und Christoph Hillmann (drums).
Ende der Achtziger bis Mitte der Neunziger als Solist in Kunstprojekten im Raum Köln Düsseldorf tätig.
Neben musikalischen Aktivitäten auch künstlerische Projekte:
• PRIMA Neanderthal!: Künstlerduo seit 2011 (u.a documenta 2012 via C.A.E)
• Düsselwasser: der 1. Amaretto-Schokoladen Likör und aktuell GIN im New Western Style
• Vortragsreferent über Reisen: u.a. Nepal-Tibet (Villa Hügel), Turkmenistan (Stadtmuseum Duisburg), Japan (BayKomm Leverkusen) (jeweils mit eigener Musik)

Eine Auswahl der Performances:
1995 – 1. Elektronisches Konzert in einer mittelalterlichen Festung: Schloß Burg, Solingen
1996 – 1. Konzert in einem fahrenden Waggon der Wuppertaler Schwebebahn
1999 – Konzert zur Totalen Sonnenfinsternis auf Burg Landeck (Pfalz)
2000 – Konzert auf der 1. Vangelis Fan Convention, London
2002 – Konzert im Gasometer, Oberhausen
2003 – Konzert in der Körperwelten-Ausstellung, München
2015 – Konzert im ehemaligen KLING KLANG Studio der Gruppe Kraftwerk, Düsseldorf
2021 – Teilnahme beim Festival StarTship der Europäischen Kulturhauptstadt 2021, Timișoara, Rumänien.
Gerne habe ich das Konzept „raumzeit“ aufgenommen!

www.volker-rapp.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.