Rezensionen

moonbooter worldofapesWorld of Apes 2 von moonbooter setzt sich, wie auch schon der Vorgänger mit Kernenergie und der Nutzung durch den Menschen auseinander.Ein Thema, das auch meine Kindheit bestimmt hat. Der Kalte Krieg mit der stetigen Konfrontation und dem möglichen nuklearen Krieg, der wohl mindestens ganz Europa unbewohnbar gemacht hätte.Dann die Katastrophe von Tschernobyl. Plötzlich kam die atomare Verseuchung mit dem nächsten Regen. Die Wirkungen sind in manchen Regionen bis heute zu bemerken. Auch wenn es nur noch an Jahrestagen mal in den Medien auftaucht. Über Fukushima wird ja auch nur noch am Rande berichtet. Zeitlich geht es diesmal von den 70ern bis in die 90er und mit Fukushima auch in die aktuelle Zeit. 

Titel wie “Pershing meets SS-20″ oder “Tschernobyl” werden bei Denjenigen, die das noch selbst miterlebt haben einiges an Erinnerungen wach werden lassen. Das Album ist insgesamt sehr rhythmisch, teilweise sehr verspielt und nicht unbedingt so düster wie man es erwarten würde bei dem doch sehr ernsten Thema. Auffallend finde ich das Stück “Insanity (Sequencer 14)”. Das Hauptriff ist sehr poppig und kommt mir irgendwie bekannt vor. Da ist Ohrwurmalarm angesagt. Ich kann World of Apes 2 auf jeden Fall sehr empfehlen. Ein gutes Konzeptalbum, das mit einem ernsten Thema spielerisch umgeht und nicht schwermütig wird. Einem Thema, dass einerseits die Älteren noch gut in Erinnerung haben und das wieder auf traurige Weise aktuell ist. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung für den Planet der Affen. Die CD erscheint am 15.10.2011 und kann bei Mellowjet Records bestellt werden. Natürlich gibt es dort auch was zum anhören.


Jens Röcher / Bandforum.de 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.