Rezensionen

raphaelmarionneau levoyageabstraitdeluxe2Der Hamburger "Exil-Franzose" Raphael Marionneau, seines Zeichens "Elektronik-Soundpilot", ist schon seit vielen Jahren eine feste Größe in der deutschen Chill- und Lounge-Szene. Seine Abstrait-Projekte sind vielfältig und beinhalten neben der allmonatlichen Musikshow im Hamburger Planetarium, eine cineastische Vertonungs-Serie mit Filmen aus der Stummfilmzeit, sowie diverse Djing-Events in der gesamten Republik. Letztendlich kennen ihn die meisten seiner Fans wahrscheinlich von den relaxten Programmangeboten seiner Radioshows und den Zusatzevents unter der Hamburger Sternenkuppel, zu denen Raphael regelmäßig besondere Gäste wie u.a. Schiller, Mousse T, Blank and Jones einlädt. Das nicht nur dadurch auch immer einige excellente CD-Veröffentlichungen entstehen, die den Spirit von Abstrait besonders gut transportieren, ist wohl durchdacht, denn alle Produkte die das Haus von Marionneau verlassen sind sowohl optisch als auch tonal zielsicher designed und bescheren das gleiche Glücksgefühl beim Hören, wie bei seinen Live-Events. Auch der aktuelle Silberling dieser Serie besticht durch eine kluge und hörenswerte Auswahl die Marionneau gemeinsam mit dem Duo Blank and Jones zusammengestellt hat. Die Kölner Musiker steuern natürlich auch eigene Tracks hinzu, gewähren aber auch anderen Künstlern den Zugang auf diese sehr gelungene Compilation. Die sehr chillige Reise vermengt sowohl Klassikelemente mit sehr ambienten Parts, aber auch "Dreamhouse" und "Loungiges" zu einem genüsslichen "Entschleunigungs-Stündchen" vor dem Kamin oder einem anderen Ort des Konsumierens. (www.abstrait.de)

Stefan Erbe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.