Rezensionen

kikai citiesFür knapp 5 Euro lädt uns Marius Hammerich alias Kikai zu seiner speziellen Städtetour ein, die uns ganz EP-like durch 5 Metropolen dieser Welt führen. Aber aufgepasst, die Highlights, die unser musikalischer Reiseguide präsentiert, sind weder Mainstream, noch von den üblichen Touristen besucht. Aber mal ganz ehrlich, wer will schon die langweiligen Give-Away-Shops und Sightseeing-Objekte sehen bzw. hören, die alle sehen. Kikai führt uns dagegen auf spannende Hinterhöfe, öffnet Häuserzeilen mit kantiger und graffitibeladener Farbenpracht und hat ein Auge auf die schrägen Mauerwerke, aus denen das lugt, was zu einem genaueren Blick motiviert. Die vielen notierten Ziele sind voll mit interessanten Eindrücken und stimmiger Soundauswahl spannend und impulsiv interpretiert und bescheren einen Trip, der prima Kopfkino bietet. Die Scores zu der Reise über fast alle Kontinente hätte ruhig noch weitere Städte vertragen. Warum nicht also gleich die große Tour buchen? Denn für diejenigen, die den Start der nächsten City-Tour verpasst haben, gibt es noch andere spannende Themen in der Kikai Touring Company zu entdecken.  (www.iamkikai.de)

Stefan Erbe

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.