webzine archive

Langes Warten, Große Show - Kraftwerk in Bonn

Wie Ihr vielleicht auch, habe ich bei mir zu Hause in der Küche so ein schwarzes Brett, an dem alles landet, was nicht vergessen werden darf oder noch erledigt werden muss. Dort landen bei mir auch im Vorverkauf erworbene Tickets, die an dem Tag wieder abgehängt werden, wenn es so weit ist. Eines davon hat sich aber über mehr als zwei Jahre diesem Schicksal hartnäckig widersetzt, nämlich die Eintrittskarte für das Kraftwerk-Konzert in Bonn: Gekauft noch vor dem ersten Lockdown, mit dem 16. Mai 2020 als Termin versehen, sowie der Werbung für das Beethoven-Jahr 2020, das ja aus bekannten Gründen größtenteils ausgefallen ist. Anstatt benutzt zu werden, landete auf ihm über die Monate ein Post-it nach dem anderen, jeweils mit dem aktuell geplanten Termin. Schlussendlich wurde es dann der 28. August 2022 - der erste Sommer, in dem wieder Konzerte dieser Größenordnung machbar sind.

sos 2022 history foyer

Großes in der großen Kirche - Remy und Ron Boots & Friends in Haarlem

Unweit von Amsterdam, der großen Hauptstadt der Niederlande, nur noch ein kleines Stück weiter Richtung Küste, liegt die etwas kleinere Stadt Haarlem. In Haarlem steht auf dem Marktplatz eine Kirche, die ob ihrer Ausmaße die "Grote Kerk" geheißen wird. An diesem Samstag stehe ich zum ersten Mal vor diesem Bauwerk, und der Grund dafür ist - wie sollte es bei einem Bericht in diesem Magazin auch anders sein - dass elektronische Musik heute in ihr erklingen wird. Die St. Bavo Kerk in Haarlem ist nämlich eine weitere Station auf dem sehr langen Weg, die originale Besetzung von "Phase 3" (Ron Boots, Ian Boddy und Harold van der Heijden) wieder auf der Bühne zu vereinigen. "Gastgeber" an diesem Abend wird Remy sein, der an diesem Abend auch aktiv sein und seinen Teil zu diesem Ereignis beitragen wird.

sos 2022 history foyer

Zeitreise unter den Sternen - Sound of Sky goes History

Wenn ich in ein paar Jahren auf 2022 zurück blicke, dann wird diese Jahreszahl - sicher nicht nur bei mir - eher gemischte Erinnerungen wecken. Das Corona-Virus ist zwar so weit gebändigt, dass wieder Live-Konzerte stattfinden dürfen. Es wird in den Annalen der EM-Szene aber in erster Linie das Jahr sein, in dem so viele Musiker ihre kosmische Adresse geändert haben. Neben Namen, die außerhalb unserer Szene (leider) eher wenig Bekanntheit erlangt haben, stechen daraus natürlich Klaus Schulze und Vangelis hervor.

sos 2022 history foyer

Sommerfestspiele im Zirkus

Auch wenn zwei Jahre Corona-Auszeit für die ganze EM-Szene eine schwierige Phase war, so hat sie das Team um Hans-Hermann Hess und Frank Gerber, das hinter dem Electronic Circus und der Garten-Party steht, besonders hart getroffen - seit dem letzten Circus in Detmold im Herbst 2019 war völlige "Funkstille", und Versuche, im letzten Jahr wenigstens eine Gartenparty auf die Beine zu stellen, mussten wegen der nächsten Welle (die wievielte war es eigentlich?) wieder abgesagt werden.

Schallwende Grillfest 2022 Inf Banner

Das Schallwende-Grillfest 2022 - alles bleibt anders

Drei Jahre ist es her, dass der Schallwende-Verein sein letztes Sommer-Grillfest veranstaltet hat. Corona-Beschränkungen sowie Krankheit und Tod der Vereinsvorsitzenden Sylvia Sommerfeld haben in den letzten beiden Jahren eine Fortsetzung dieser Tradition verhindert. Aber das Jahr 2022 liefert auch in dieser Hinsicht, was was man sich eigentlich schon vom Vorjahr versprochen hatte: Es kehrt Leben in die Veranstaltungsszene zurück, und entgegen teilweise geäußerter Befürchtungen ist das Interesse auch groß. In diesem Jahr wurde um eine Voranmeldung und einen (mehr symbolischen) Obolus von 5 Euro gebeten. Wenige Tage vor dem sechsten August hatten diesen bereits mehr als 50 Personen überwiesen, das Grillfest mit drei Live-Konzerten versprach also ein voller Erfolg zu werden.

Schallwende Grillfest 2022 Inf Banner

Über Empulsiv

Empulsiv wurde 2011 als Webzine für (traditionelle) elektronische Musik gegründet. Es berichtete über ein Jahrzehnt von musikalischen Events und über Veröffentlichungen, präsentierte Interviews und Neuigkeiten aus der Szene. Ende 2022 wurde das Webzine eingestellt. Es wird nun als Infoportal mit Eventkalendar, Linksammlung und Archiv fortgeführt, so dass Neues sowies Vergangenes weiterhin gefunden werden kann.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.