webzine archive

Schallwelle 2022 : Ausblicke und Informationen

Alfred Arnold und Stefan Erbe befragten Martin Stürtzer zur neuen Kategorie zur kommenden Schallwelle-Preisverleihung und berichten außerdem über die Ereignisse am 30.12. auf dem Hello-Konzert im Planetarium Bochum. 

Jubiläum und Neuanfang 2021 - Zehn Jahre Sound of Sky

Auch wenn Herbst und Winter noch die einen oder anderen Corona-Unannehmlichkeiten bringen werden, so werden mir diese Monate als diejenigen in Erinnerung bleiben, in der ich einen guten Teil meines "alten Lebens" zurück bekommen habe: Zuerst der Neustart von E-Live in Eindhoven, und eine Woche danach der erste Besuch im Bochumer Planetarium seit über anderthalb Jahren. Wie es sich so ergibt, ist das auch nicht irgendein Termin, sondern das zehnjährige Jubiläum von Stefan Erbes "Sound of Sky".

sos 2021 nov banner

Restart in Eindhoven

Als Ron Boots vor ein paar Monaten ankündigte, mit E-Live 2021 wieder ein Festival veranstalten zu wollen, war für mich klar, dass Gelingen oder Scheitern davon eine Art Gradmesser dafür sein würde, ob und wie gut die EM-Szene es aus der Pandemie und den teils monatelangen Lockdowns geschafft hat. Auch im Groove-Universum hatte die Pandemie ihre Spuren hinterlassen: 'De Enck' in Oirschot, das E-Day und E-Live viele Jahre lang eine Heimat gegeben hatte und bereits eine Weile in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckte, musste 2020 endgültig seine Tore schließen. So musste für den Neustart erst einmal eine neue Spielstätte gefunden werden.

e live 2021 banner

Das doppelte Indoor-Picknick

Wenn ich hier die Erkenntnis zum Besten gebe, dass Live-Events trotz nicht mehr ganz so Corona-schwarzer Zeiten immer noch ein schwieriges Metier sind, dann werden die Veranstalter mir wohl mit gequältem Lächeln beipflichten: Es ist zwar nicht mehr völlig unmöglich, aber Beschränkungen und Regeln machen das Leben immer noch schwer. In Solingen hatten Norbert Sarrazin und seine Kunstraum-Truppe diese geschickt interpretiert, indem man Klaus Buntrock nicht in, sondern vor den Güterhallen spielen ließ und das ganze als "Strassenmusik" deklarierte. Der Nachteil bei der Sache: Publikum, Musiker und besonders deren Instrumente sind den Launen des Wettergottes ausgesetzt, und in dieser Hinsicht hat August 2021 sich als ein besonders unbeständiger Geselle herausgestellt. Für den 22.8. sollte die Sommer-Picknick-Reihe mit Stefan Erbe eine Fortsetzung finden, nur leider legten alle Wetterberichte nahe, dass dieses Unterfangen zum Scheitern verurteilt sein würde. Umso ärgerlicher war es, als sich der August an besagtem Sonntag-Nachmittag dann ausnahmsweise doch einmal von seiner trockenen und warmen Seite zeigte.

erbe stuertzer solingen 2021 banner

Ein Anfang, wo das Ende war

Anderthalb Jahre Pandemie und Lockdown lassen viele Erinnerungen wie durch eine Milchglassscheibe verblassen. Wenn ich mich recht entsinne, war eines der letzten Events, über das ich berichtet hatte, bevor das Corona-Unheil über die Szene herein brach, im Januar letzten Jahres in Solingen. So ist es durchaus bemerkenswert, dass just in den Solinger Güterhallen diese trübe Zeit (vorerst) ihr Ende findet. Norbert Sarrazin und seine Mitstreiter haben sich eine Event-Form ausgedacht, die den ersten, vorsichtig tastenden Schritten aus der Zwangspause angemessen ist.

banner buntrock 2021

Über Empulsiv

Empulsiv wurde 2011 als Webzine für (traditionelle) elektronische Musik gegründet. Es berichtete über ein Jahrzehnt von musikalischen Events und über Veröffentlichungen, präsentierte Interviews und Neuigkeiten aus der Szene. Ende 2022 wurde das Webzine eingestellt. Es wird nun als Infoportal mit Eventkalendar, Linksammlung und Archiv fortgeführt, so dass Neues sowies Vergangenes weiterhin gefunden werden kann.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.